Die Maus ist los

Losgelassen worden sind die Mäuse in Weinfelden, aber eine hat sich doch tatsächlich aufs Land geflüchtet, denn ihren Weinfelder Freundinnen ist es nicht überall gut ergangen. Sie wurden nämlich entführt. Schade! Dabei sind die netten Tierchen doch eine lustige Bereicherung.

Nun, wir werden sehen, ob Oberheimen tatsächlich ein sicherer Ort ist für Strick-Graffiti-Mäuse. Vor den Katzen zumindest braucht sich Mausi nicht zu fürchten. So hoch hinauf können selbst die kräftigsten Räuber nämlich nicht springen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Eigenheiten, Handarbeit, Schöner Leben abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Maus ist los

  1. Louise schreibt:

    What a sweet little mouse!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s