Archiv der Kategorie: Landleben

Das Hühnervolk

Gerne würde ich ja öfters Fotos von meinen Hühner schiessen. Aber das Volk ist immer in Bewegung, immer auf der Flucht vor mir. Ein besseres Bild kriege ich heute nicht hin. Mama scheint sich nach dem ersten Stress mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben, Tiere | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Always Running!

Es ist total schwierig, die Bibis zu fotografieren. Sie rennen nur herum und piepsen. Ich habe sicher 100 Bilder gemacht, und genau eines war brauchbar. Freches Kerlchen, nicht wahr? So wie es den Kopf in die Höhe streckt, wird es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben, Tiere | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kluge Kerlchen – Wir Menschen sollten von ihnen lernen

Heute möchte ich euch eine Geschichte erzählen mit dem Titel: Ein Fall für Thomas Vogelschreck In dieser Geschichte fallen übrigens Schüsse. Echt jetzt?   Geraume Zeit hat es bei uns aus Osten in regelmässigen Abständen manchmal zweimal, manchmal dreimal geknallt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben, Meinung, Natur, Schöner Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ländliche Idylle

Gestern über Mittag fühlte es sich in Oberheimen alpmässig an: Ich sass auf dem Klo, schaute aus dem Fenster und hatte ungefähr diese Aussicht. Ländliche Idylle. Ich freue mich, dass ich den Schäfer, der ein bisschen weiter unten im Grass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorf, Landleben, Tiere | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Birnbaum im März

Der Frühling kommt nach Oberheimen, auch wenn noch immer die Bise bläst. Heute Morgen waren die Wiesen noch gefroren, als ich los marschierte, um „meinen“ Baum zu fotografieren. Die Sonne war knapp über die Tannen auf dem Gabrisstock geklettert, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baumkalender, Landleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Zur Zeit bei uns im Angebot

und immer noch

Veröffentlicht unter Haus, Landleben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Von Füchsen und Städtern

Dieser Tage bin ich bei meinen Surftouren im Internet auf zwei Musikvideos gestossen, die mich beide auf völlig unterschiedliche Weise faszinieren. Ich finde sie skurril und genial zugleich. In Oberheimen kommt es gelegentlich vor, dass wir des Nachts mal einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landleben, Natur, Tiere, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Die Früchte der Erde

Der Wettersegen hat mir immer sehr gut gefallen. Gott der allmächtige Vater, segne euch und schenke euch gedeihliches Wetter; er halte Blitz, Hagel und jedes Unheil von euch fern. Er segne die Felder, die Gärten und den Wald und schenke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten, Landleben | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Heufieber

  Nach den Fluten vom letzten Wochenende, herrschte in den vergangenen Tagen der Heuvirus. Endlich! Hier ein paar Impressionen. Den feinen Heuduft kann ich leider nicht in Worte fassen. Wie schön ist es, zwischen den Heumaden zu liegen.

Veröffentlicht unter Dorf, Landleben, Schöner Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Neue Bewohner in Oberheimen

Drei lustige Kerlchen haben seit einer Woche ihr Domizil in Oberheimen. Sie sind schon ganz mutig und, durch Vrenis Fütterung angelockt, ins Freie gekommen. Mögen sie ein schönes Leben haben. Grunz, grunz.

Veröffentlicht unter Dorf, Landleben, Tiere | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen