Archiv der Kategorie: Dorf

Geräusche auf einem Spaziergang am Samstag im Nebel, kurz vor dem Morgengrauen, in der Reihenfolge ihres Auftretens:

Ostanflüge auf den Flughafen in Kloten Güggel des Nachbarn meine eigenen Schritte leises Rauschen der Bäume Fallen eines Apfels vom Baum Wassergeräusche unter den Dolendeckeln im Gras raschelt etwas, vermutlich eine Maus von den Bäumen fallen Tautropfen in der Ferne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorf | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Im Abstimmungslokal, gestern ca. 19:45 Uhr

Stimmbürger: Also ich gebe ja offen zu: Diesmal habe ich mich überhaupt nicht über das Thema informiert. Ich habe nur die Parolen im Thurgauer Bauer und im Schweizer Bauer angeschaut. Und die Parteien sind ja auch alle dafür. Urnenoffiziant (mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorf, Landleben, Politik | Verschlagwortet mit | 29 Kommentare

Wie man in Oberheimen zu einem Kiesplatz kommt

Zuerst einmal war da die Idee, im nächsten Sommer unter dem Nussbaum eine gemütliche Sitzecke einrichten zu können. Es war klar, dass dazu der feuchte Untergrund, auf dem kaum Wiese wuchs und aus dem zudem lästige Mücken krochen, in einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorf, Haus, Schöner Leben | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Lädeligeburt

Das Lädelisterben hat auch bei uns im Dorf nicht Halt gemacht. Der Volg musste vor gut zwei Jahren schliessen nach einer langen Leidenszeit. Die Symptome waren schrumpliges Gemüse, stinkiger Käse und immer weniger Kunden. Dabei war es eine Frage wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorf, Schöner Leben | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar