Archiv des Autors: Regula Babajeza

Die millionste Kundin in unserem Dorfmarkt

Ursprünglich veröffentlicht auf Babajezas Wundertüte:
Nachdem in unserem Dorf der Volg-Laden seine Tore schloss, entschlossen sich ein paar Mutige, ein neues Projekt auf die Beine zu stellen: Der Dorfmarkt Vita plus. Und ja, er funktioniert, trotz neuer…

Veröffentlicht unter Dorf, Meinung | Kommentar hinterlassen

Johann Künzle – Wider das Jäten – Why Weeding?

Ursprünglich veröffentlicht auf Babajezas Wundertüte:
Dazu kommt mir eine Geschichte in den Sinn. Als wir unser Haus kauften, war es noch voll mit den Sachen der Vorbesitzer. Wir hatten angeboten, die Räumung selber zu machen. Uiuiuiui! 🙂…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Oberheimen und das Weltall

Als Erdenbürgerin bin ich mehr als glücklich, in Obeheimen zu wohnen, wo die Welt ein bisschen langsamer dreht. Was natürlich ein Bild ist, denn die Erde dreht nach ihren eigenen Gesetzen, bei denen die Oberheimer nichts mitzumischeln haben. Die Erde dreht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schöner Leben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Da ist was los

Die Stille des frühen Morgens wurde durch laute Traktoren gestört. Es ist was los im Dorf! Ich war nicht die einzige, die nachschaute, was sich da lautstark tat. Der Hund, der Bub, der Nachbar selber waren schon vor mir am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schöner Leben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ländliche Idylle

Gestern über Mittag fühlte es sich in Oberheimen alpmässig an: Ich sass auf dem Klo, schaute aus dem Fenster und hatte ungefähr diese Aussicht. Ländliche Idylle. Ich freue mich, dass ich den Schäfer, der ein bisschen weiter unten im Grass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorf, Landleben, Tiere | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Birnbaum im Dezember

Nun hat mein Baumkalender 2014 doch noch einmal ein Schneebild bekommen. Gerne hätte ich euch ein bisschen Sonne gezeigt, aber da war ich leider zu spät dran. Es schneit erneut. Übers Wochenende ist nämlich auch schon viel Schnee gefallen, knietief … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baumkalender | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Baumkalender: Oktober – Calendar Tree in October

Ursprünglich veröffentlicht auf Babajezas Wundertüte:
Der Birnbaum hat schon viele Blätter verloren. – The pear tree has lost many leaves already.  Dort hinten wohnen wir. – Can you spot our house? ? Die Krone ist schon ziemlich licht.…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Birnbaum im September

Ursprünglich veröffentlicht auf Babajezas Wundertüte:
Es gibt die Farbe Septemberblau. Wie sieht es aus? Es gibt auch Septembergelb. Wie sieht es aus? Es gibt den Birnbaum im September. Hier für einmal am Abend im Gegenlicht. Im August:…

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Birnbaum im März

Der Frühling kommt nach Oberheimen, auch wenn noch immer die Bise bläst. Heute Morgen waren die Wiesen noch gefroren, als ich los marschierte, um „meinen“ Baum zu fotografieren. Die Sonne war knapp über die Tannen auf dem Gabrisstock geklettert, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baumkalender, Landleben | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Im Februar

Hier ein Winterbild des Kalenderbaumes. Mit Schnee hatten wir diesen Winter (bis jetzt) noch gar nicht zu kämpfen. Als ich das Bild am letzten Wochenende gemacht habe, schneite es zwar und sah richtig tiefwinterig aus, aber schon am Nachmittag war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baumkalender | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen