Stare in Oberheimen

Wie jeden Herbst sind sie nun wieder da, die Stare. Zwar nicht gleich Millionen (wie anderswo durchaus möglich), doch hunderte, wenn nicht über tausend sind es alleweil. Sie sitzen in unseren Obstbäumen, tun sich gelegentlich an unserer Rebe gleich an der Hauswand gütlich oder ruhen sich auf dem Nussbaum vor dem Haus aus.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dorf, Garten, Natur, Tiere abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Stare in Oberheimen

  1. Louise schreibt:

    Very interresting to watch them in such great numbers.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s