Zuhause – Daheim

Zuhause ist:
Das heimelige Haus im Grünen.
Die vertraute Spazierrunde, weil wir sie schon hunderte Male gegangen sind.

Das Blöken der Schafe auf der Wiese nebenan.
Die Aussicht auf den Säntis, auch wenn er wolkenverhangen ist.
Das Entengeschnatter in Claudias Garten.
Franz mit Elli auf dem Kontrollgang zur Schafweide.
Die nächtliche Ruhe.
Der kühle Biswind, der durchs offene Fenster ins Schlafzimmer weht.
Die Wildnis in unserem Garten.
Vrenis Gemüselieferung.
Der gemütliche Schwatz mit Lucia und die entspannende Fusspflege.
Der Schatten des Nussbaums, auch wenn es tausend Mücken hat.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Meinung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Zuhause – Daheim

  1. Bluebell schreibt:

    Hi Regula,
    Your house and surrounding countryside look absolutely beautiful. I imagine you have lots of wildlife in your garden. Bluebel

    Gefällt mir

  2. Regula schreibt:

    🙂 A few weeks ago we saw a hedgehog walking down the meadow. It came from the copmpost pile and hid behind a pile of wood. So funny. There are lots of birds in the trees, some rare ones too. Sometimes we can hear the marters and foxes in the nearby forest. However, in Switzerland there is no wilderness, only in the mountains. The countryside means intensively agricultural use. Hower, wolves and bears are coming back (in the mountains), which isn’t appriciated by many. As long as they don’t eat my bumpkins and strawberries, I’m fine with them. 😉

    Gefällt mir

  3. Louise schreibt:

    The house is simply beautiful. It’s like a fairytale house. I love the surrounding countryside, you live in a very beautiful part of the world.

    Gefällt mir

  4. michaela schreibt:

    ja vo dem träum ich au michi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s