Flugwetter

Lizenz: CC *Melody* via Flickr

Schon seit einigen Tagen haben sich in Oberheimen wohl tausende Stare niedergelassen. Sie sitzen mal auf dem grossen Nussbaum oder in unseren Reben an der Hauswand, wo sie die Katzen zum Wahnsinn treiben, dann wieder sieht man hunderte von ihnen  von der Wiese aufsteigen in einem grossen Schwarm, der sich ein Stück weiter hinten wieder niederlässt. Irgendwann, sobald das Flugwetter wieder besser ist, werden sie verschwunden sein, unterwegs auf ihrem Flug nach Süden.

Stare versammeln sich manchmal in riesigen Schwärmen, die mehr als eine Million Tiere umfassen können. Dabei bieten sie phantastische Flugschauen (die eindrücklichsten Bilder finde ich jene im zweiten Film ab etwa Minute 3:20):

Ein Flieger ist auch unser Nachbar. Allerdings fliegt er nicht selber, sondern er lässt sein Modellflugzeug steigen. Kürzlich hat er eine Filmkamera dran befestigt; die Aufnahmen lassen sich jetzt auf Youtube anschauen. Der Film dauert knapp zehn Minuten. Oberheimen ist darauf immer wieder gut erkennbar. Auch im Youtube-Vorschaubild (bevor man auf die Filmwiedergabe klickt) ist es ganz rechts am Rand zu sehen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dorf, Natur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s