Über den iPad


… und warum er wieder gehen muss.


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Familienleben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Über den iPad

  1. Andreas Stricker schreibt:

    Der Suchtfaktor ist immens. Als Fun-Tool zum Surfen, Nachrichten lesen usw. das perfekte Gerät. Als Arbeitsgerät taugt es meiner Meinung nach leider nicht. Mails beantworten geht zwar noch in erwarteter Perfektion, doch dann ist leider fertig mit praktisch.

    Doch aus der Hand gefallen ist mir das Ding nie. 🙂 Man muss nur eine Sitz- bzw. Liegeposition haben, bei der man die Knie hochnehmen kann.

    Gefällt mir

  2. Franz Oettli schreibt:

    Hier fehlt der Text und beim Anklicken gehen plötzlich überall andere Fenster auf, die ich nicht will. Ist so ein IPad eigentlich eine gute Sache? Mir würde das Ding vielleicht aus der Hand fallen. Braucht man dazu ruhige Finger?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.